Kompaktqualifizierung Werkschutz und Sicherheit

Das Gut „Sicherheit“ wird in unserer Gesellschaft zunehmend wichtiger. Deshalb haben die Sicherheitsunternehmen einen steigenden Bedarf an qualifiziertem Personal. Gerade auch für Quereinsteiger:innen gibt es hier berufliche Möglichkeiten mit attraktiven Aufstiegschancen.

Interessiert? Dann kommen Sie zu uns! Erfahrene Fachleute aus der Sicherheitsbranche qualifizieren Sie fundiert und bereiten Sie sorgfältig auf den Arbeitseinstieg vor. Attraktive Teilqualifikationen mit IHK–Abschluss erhöhen zusätzlich Ihre Arbeitsmarktchancen.

Lehrgangsablauf

1. Einführungswoche:

25.04.2022 – 29.04.2022

2. Grundlagen Schutz und Sicherheit:

02.05.2022 – 23.09.2022

3. Betriebspraktikum:

26.09.2022 – 14.10.2022
Vollzeit, je nach den betrieblichen Einsatzzeiten.
Im Einzelfall sind Verkürzungen der täglichen Arbeitszeiten möglich.

4. Job Aktiv und Abschlusstag:

17.10.2022 – 18.10.2022

Lehrgangsinhalte

  • Sicherheitstechnik
  • Werkschutzdienstkunde
  • Umgang mit Menschen
  • Verhalten in Gefahrensituationen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen

Einsatzmöglichkeiten

  • Einlasskontrolle
  • Pforte und Empfang
  • Parkraumüberwachung
  • Revier- und Streifendienst
  • Werkschutz

Sie erwerben folgende Teilqualifikationen

  • Unterweisung nach §34a Gewerbeordnung (IHK)
  • Sachkundeprüfung (IHK)
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Brandschutzausbildung

Datum

23. Februar 2022

Standort

 

Kompaktqualifizierung Werkschutz und Sicherheit

Das Gut „Sicherheit“ wird in unserer Gesellschaft zunehmend wichtiger. Deshalb haben die Sicherheitsunternehmen einen steigenden Bedarf an qualifiziertem Personal. Gerade auch für Quereinsteigerinnen und -einsteiger gibt es hier berufliche Möglichkeiten mit attraktiven Aufstiegschancen.

Interessiert? Dann kommen Sie zu uns! Erfahrene Fachleute aus der Sicherheitsbranche qualifizieren Sie fundiert und bereiten Sie sorgfältig auf den Arbeitseinstieg vor. Attraktive Teilqualifikationen mit IHK – Abschluss erhöhen zusätzlich Ihre Arbeitsmarktchancen.

Lehrgangsablauf

1. Einführungswoche:
25.04.2022 – 29.04.2022
2. Grundlagen Schutz und Sicherheit:
02.05.2022 – 23.09.2022
3. Betriebpraktikum:
26.09.2022 – 14.10.2022
Vollzeit, je nach den betrieblichen Einsatzzeiten. Im Einzelfall sind Verkürzungen der täglichen Arbeitszeiten möglich.
4. Job Aktiv und Abschlusstag:
17.10.2022 – 18.10.2022

Lehrgangsinhalte

  • Sicherheitstechnik
  • Werkschutzdienstkunde
  • Umgang mit Menschen
  • Verhalten in Gefahrensituationen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen

Sie erwerben folgende Teilqualifikationen

  • Unterweisung nach §34a Gewerbeordnung (IHK)
  • Sachkundeprüfung (IHK)
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Brandschutzausbildung

Erfahren Sie mehr bei unserer Infoveranstaltung am 04.04.2022!

Bei Interesse, melden Sie sich bei Frau Nadine Ott unter (0906) 999 82-61 oder per E-Mail an: nadine.ott@bibaugsburg.de

Datum

20. Februar 2022

Standort

 

Fachkraft für Fahrzeugaufbereitung

Auch für junge Erwachsene zur Berufsvorbereitung und Geflüchtete mit Vorerfahrungen!

Sie würden gerne wieder am Arbeitsleben teilhaben, Geld verdienen, vom Jobcenter unabhängig sein? Mit dieser Qualifizierung erhalten Sie eine Chance auf eine sozialversicherungspflichtige Arbeitsstelle. Wir begleiten Sie auf jedem Schritt: Vom Erlernen Ihrer Fertigkeiten bis hin zur Jobsuche.

Viele Menschen beschäftigen sich gerne mit dem Thema „Auto“. Doch die Fahrzeugaufbereitung will gelernt sein und ist alles andere als leicht. In dieser Qualifizierung vermitteln wir Ihnen das notwendige Know-How, um anschließend bei Autohäusern, Werkstätten oderauf die Fahrzeugaufbereitung spezialisierte Betriebe eine Anstellung finden zu können.

INHALTE

FAHRZEUGAUFBEREITUNG

• Grundlagen Fahrzeugtechnik
• Professionelle Fahrzeugpflege
• Spot Repair (Beilackierung)
• Smart Repair (Innenraumreparatur)
• Fahrzeugbeklebung
• Pflege- und Kundendienstarbeiten
• Arbeitsschutz und Unfallverhütung
• uvm.

BERUFLICHE ZUKUNFTSGESTALTUNG

• Bewerbungstraining
• Unterstützte Praktikums- und Arbeitsplatzsuche

 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN BEI BIB:

Patricia Blum
Stätzlinger Straße 109, 86165 Augsburg
E-Mail: blum@bibaugsburg.de
Telefon: (0821) 450 34 45-6

Datum

3. Februar 2022

Standort

 

Digital Smart

Die moderne Arbeitswelt fordert profundes Wissen im Umgang mit den gängigen MS®-Office-Produkten wie Word, Excel und Powerpoint. Vernetztes Arbeiten über Videokonferenztools ist für die digitale Zusammenarbeit in im Homeoffice relevant. Sie benötigen eine gezielte Qualifizierung, um diesen Anforderungen gerecht zu werden? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die Inhalte umfassen sowohl Lerneinheiten zum Beherrschen gängiger Software als auch übergreifende Themen rund um digitales Arbeiten. Sie werden praxis- und zielgruppenorientiert aufbereitet und gestaltet und sind an den Anforderungen des digitalen Arbeitsalltags ausgerichtet.

INHALTE DES LEHRPLANS


INFORMATIONS- UND DATENKOMPETENZ

  • Einführung in Computergrundlagen mit Microsoft® Windows 10
  • Informationsgewinnung durch Nutzung des Internets

MICROSOFT® OFFICE

  • Sicherer, anwendungsorientierter Umgang mit Word und Excel
  • Präsentationen für den beruflichen Alltag in Powerpoint

KOMMUNIKATION UND KOOPERATION

  • Online zusammenarbeiten via MSTeams, Skype und Zoom
  • Digitalisierter Bewerbungsprozess
  • Nutzung der gewonnenen Daten für den Bewerbungsprozess (Jobbörse, eServices)

SICHERHEIT IN DER DIGITALEN WELT

  • Datenschutz-Grundverordnung, Datensicherheit und Datensicherung (z.B. Rechte des Verbrauchers, sicheres WLAN und sicheres Einkaufen im Netz etc.)

BEWERBUNGSTRAINING

  • Alles rund um Bewerbung, Vorstellung und Selbstmarketing

Kursort:

BIB Augsburg gGmbH
Dillinger Straße 23, 86609 Donauwörth
Ansprechpartnerin: Frau Nadine Ott
(0906) 999 82-51, nadine.ott@bibaugsburg.de

Datum

18. Dezember 2021

Standort