„Meine Chance“ BIB-Jobcoaching

Ziel der Maßnahme ist die Beendigung des Langzeitbezuges von Arbeitslosengeld II, möglichst durch Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung.

Wir erarbeiten mit Ihnen, ausgehend von Ihren persönlichen Fähigkeiten und Neigungen, Ihre nächsten beruflichen Schritte und setzen diese in konkrete Bewerbungsaktivitäten um. BIB berät Sie bei allen Fragen rund um berufliche Perspektiven und Arbeitsmöglichkeiten. Hier können Sie auf Stellensuche gehen, an Ihren Bewerbungen arbeiten und dabei jederzeit Rat und Hilfe eines Vermittlungs-Coaches in Anspruch nehmen.

INHALTE

BEWERBUNGSUNTERSTÜTZUNG

• Möglichkeiten der Stellensuche
• Erstellen einer aktuellen Bewerbungsmappe
• Online- und E-Mailbewerbung
• Selbstvermarktungsstrategien
• Telefonische Kontaktaufnahme
• Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
• Reflexion der bisherigen Bewerbungen
• Optimierung des Bewerberprofils in der JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit

ARBEITSVERMITTLUNG

• Unterstützung bei der Stellensuche
• Akquise von Stellenangeboten und Möglichkeiten der betrieblichen Erprobung
• Aktive Vermittlungsunterstützung

AKTUELLER ARBEITSMARKT
BERUFLICHE BERATUNG/COACHING

• Überblick über den aktuellen Arbeitsmarkt
• Stärken- und Schwächenanalyse
• Individuelle Berufswegplanung

Ihr Ansprechpartner:

Herr Daniel Nowak, daniel.nowak@bibaugsburg.de, Tel. (08251) 870 730

Datum

11. November 2020

Standort

 

Projekt „YOLO“

Yolo – „You only live once“. Dieses Motto gilt nicht nur für den Spaß im Privatleben! Wir verbringen im Laufe unseres Lebens auch viel Zeit in der Arbeit – umso wichtiger ist es, dass wir uns dort wohlfühlen und die Arbeit gerne tun. Antworten zu finden auf Fragen wie „Welche Arbeit passt zu mir?“, „Was kann ich mir für meine berufliche Zukunft vorstellen?“ ist ein wichtiger Schritt, um sich beruflich gut aufzustellen. Genau für diese und viele andere Fragen steht Ihnen in „Yolo“ ein ganz persönlicher Coach zur Verfügung, der Sie auf dem Weg ins Berufsleben begleitet.

ABLAUF

An zwei Terminen pro Woche bieten wir Ihnen in der Kleingruppe interessante Themen im Präsenzunterricht an. Darüber hinaus kümmern wir uns im Einzelcoaching um Ihre ganz persönlichen Herausforderungen und Bedarfe. Ziel ist es, neue Wege zu beschreiten, berufliche Perspektiven zu entwickeln und somit aus der Arbeitslosigkeit zu finden.

INHALTE

SOZIALPÄD. EINZELFALLBEGLEITUNG

• Unterstützung bei persönlichen/gesundheitlichen und lebenspraktischen Fragen
• Kontaktpflege zum Jobcenter, zu Ämtern und sozialen Organisationen

BERUFSORIENTIERUNG UND BERUFSWEGPLANUNG

• Erfassen der persönlichen und beruflichen Situation
• Entwicklung beruflicher Perspektiven
• Bewerbungscoaching und praktische Vermittlungsunterstützung

ANGEBOTE IN DER KLEINGRUPPE

• IT- und Medienkompetenz, Digitalisierung
• Alles rund um gesunde Lebensführung, Stressabbau
• Umgang mit Finanzen bzw. Schulden
• Arbeiten im Team

Ihr Ansprechpartner:
Herr Oliver Stahlhofen, oliver.stahlhofen@bibaugsburg.de, Tel. (08251) 870 730

Datum

11. November 2020

Standort

 

„Meine Chance“

Kein Job? Kein Geld? Keine Idee für die berufliche Zukunft? Eine Idee, aber Schwierigkeiten, diese umzusetzen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Das Projekt „Meine Chance“ ist eine Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Die Teilnehmer erhalten damit die Gelegenheit, in eine für sie passende Arbeit hineinzuwachsen. Die wertvolle Betriebserfahrung, die in zwei aufeinanderfolgenden Praktikumsabschnitten erfolgt, wird im Anschluss ausgewertet und die gefassten beruflichen Pläne auf ihre Realisierbarkeit geprüft.

Alle Teilnehmer genießen bei uns eine sozialpädagogische Begleitung mit Unterstützung bei persönlichen Schwierigkeiten.

LEHRPLAN

• Eignungsanalyse
• berufliche Zielarbeit
• Bewerbungstraining mit Praktikums- und Jobsuche
• Grundlagen EDV und Internet
• Geld und Finanzen
• Auffrischung Deutsch/Mathematik
• Teamtraining
• Projektarbeit mit Präsentation
• Gehirnjogging
• Gesundheitsorientierung

Wir bieten Ihnen spannenden Unterricht rund um das Thema berufliche Ziele und Möglichkeiten. Zudem helfen wir Ihnen, Ihre nächsten beruflichen Schritte zu entwickeln und zu realisieren.

Datum

3. November 2020

Standort

 

Stark im Leben

Sie befinden sich aktuell in einer Situation, in der Sie sich aus unterschiedlichen Gründen nicht in der Lage sehen, am Arbeitsleben teilzuhaben? Mit dem Projekt „Stark im Leben“ möchten wir Ihnen helfen, aus dieser Abwärtsspirale herauszukommen. Wir unterstützen Sie in den Themen Gesundheit, Wohnen oder in persönlichen Fragen und räumen mit Ihnen Stolpersteine aus dem Weg.

Zur Stärkung der beruflichen Handlungsfähigkeit arbeiten wir mit praktischen Projekten, um Ihre beruflichen Stärken herauszuarbeiten und Sie wieder an den Arbeitsmarkt heranzuführen. In jedem Menschen stecken unterschiedliche Stärken, die ihm auch beruflich weiterhelfen können. Diese Stärken finden wir heraus und wandeln sie zu Ihrem Nutzen.

Da eine gute Gesundheit Grundvoraussetzung dafür ist, „stark im Leben“ sein zu können, fördern wir diese durch Angebote und Aktivitäten im Bereich Bewegung, Entspannung und Ernährung, die Ihnen sicher Spaß machen werden.

 

STÄRKUNG BERUFLICHER HANDLUNGSFÄHIGKEIT

  • Nutzen stiftende grundhandwerkliche Projekte

BEWEGUNG, ENTSPANNUNG UND ERNÄHRUNG

  • Gemeinsames Kochen mit gesunden Lebensmitteln und schmalem Budget
  • Gemeinsames Walken/Spazierengehen
  • Naturerfahrungen und Entspannungsübungen

FÖRDERUNG IN LEBENSKRISEN

  • Persönliche Bewältigungsstrategien
  • Chancen entdecken

STEIGERUNG DER SCHLÜSSELKOMPETENZEN

  • Alltagskompetenztraining (Haushalt, Papiere, Versicherungen, Telekommunikation, Stromkosten, Schulden etc.)

BEWERBUNGSTRAINING UND INDIVIDUELLES BEWERBUNGSCOACHING

  • Erstellung neuer und/oder Überprüfung vorhandener Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei der Suche nach Praktika und Arbeitsstellen

Datum

13. September 2020

Standort

 

Scout

Aus der Erfahrung unserer täglichen Arbeit mit arbeitsuchenden Menschen wissen wir, wie wichtig ein klares berufliches Ziel und zielorientiertes Handeln zur Überwindung der Arbeitslosigkeit sind. Bei dieser Aufgabe ist ein
Coach sehr wertvoll, der sich der persönlichen Situation der Teilnehmerin/des Teilnehmers annimmt und sie/ihn begleitet.

ABLAUF

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich von uns beraten! Wir arbeiten mit Ihnen zunächst über eine Dauer von 6 Monaten
zusammen. In diesem Zeitraum haben Sie in der Regel wöchentlich Einzelsitzungen mit Ihrem Coach. Zusätzlich wird bei Bedarf in Kleingruppen gearbeitet.
Die Kosten des Coachings werden durch das für Sie zuständige Jobcenter übernommen.

INHALTE

BERUFSORIENTIERUNG UND FÖRDERPLANUNG

• Erfassen der persönlichen und beruflichen Situation
• Entwicklung von Förderplänen
• Bewerbungscoaching und konkrete Vermittlungshilfe
• Praktikumsakquise

SOZIALPÄDAGOGISCHE EINZELFALLBETREUUNG

• Unterstützung bei persönlichen/gesundheitlichen/organisatorischen Fragen und Problemen
• Kontaktpflege zum Vermittler und den Ansprechpartnern in sozialen Stellen

Datum

24. August 2020

Standort

 

Perspektiven

Wenn Ihnen die Suche nach einem Arbeitsplatz Schwierigkeiten bereitet oder Ihre Bewerbung nicht mehr auf dem aktuellen Stand ist, kommen Sie in unser Vermittlungscenter „Perspektiven“! Hier können Sie auf Stellensuche gehen, an Ihren Bewerbungen arbeiten und dabei jederzeit Rat und Hilfe eines  Vermittlungs-Coaches in Anspruch nehmen. Zusätzlich unterstützen wir Sie durch gezielte Lerneinheiten zur beruflichen Orientierung, für die Stellensuche oder im Bereich der EDV-Anwendungen.

Inhalte

Orientierung/ Standortbestimmung

  • Überblick über den aktuellen Arbeitsmarkt
  • Kompetenzermittlung und Profilerstellung
  • Klärung alternativer Berufsmöglichkeiten
  • Stärkung von Mobilität und Flexibilität

Bewerbungscoaching und -Training

  • Reflektion der bisherigen Bewerbungen
  • Aufbereitung von Daten für das VerBISBewerberprofil der Agentur für Arbeit
  • Unterstützung bei Eigenbemühungen
  • Aktive Stellenvermittlung
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

Kompetenztraining

  • Zeitmanagement
  • Selbstmotivation
  • Kompetent am Telefon
  • EDV-Training als E-Learning-Angebot

Optionale Erprobungsphasen in Betrieben

Datum

1. Juli 2020

Standort

 

Pauline – Perspektive Ausbildung/Arbeit in Teilzeit

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist in den letzten Jahren leichter geworden: Die Kinderbetreuungsmöglichkeiten haben sich verbessert und die Stellen in Teilzeit sind tendenziell eher mehr geworden. Dennoch ist der Berufseinstieg für Frauen mit Familie nicht einfach.

„Pauline“ hilft Ihnen, eine für Sie passende Ausbildungsstelle in Teilzeit oder einen Teilzeitarbeitsplatz zu finden. In einem Vorbereitungskurs verschaffen Sie sich einen Überblick über für Sie passende berufliche Möglichkeiten. Anschließend hilft Ihnen ein persönlicher Coach bei der Umsetzung Ihrer beruflichen Pläne.

INHALTE

ORIENTIERUNG UND ABKLÄRUNG

• Kompetenzfeststellung
• Berufsorientierung
• Zieleworkshop
• Arbeits-/Ausbildungsplatzsuche
• Bewerbungs- und Vorstellungstraining
• Gesundheitsförderung
• EDV Training + Internetkompetenz
• Präsentationstraining
• Kommunikationstraining
• Rhetorik

UMSETZUNG BERUFLICHER PLÄNE

• Gezieltes Bewerbungscoaching
• Unterstützung durch aktive Vermittlung
• Betriebspraktika
• weiterführende Hilfen

ABLAUF

Der Lehrgang gliedert sich in zwei Phasen:

In der Phase „Orientierung und Abklärung“ nehmen Sie täglich von 08:30 bis 12:45 Uhr an dem angebotenen Programm teil.
Dauer: 3 Monate

In der Phase „Umsetzung beruflicher Pläne“ finden ein individuelles Coaching und optional Betriebspraktika statt.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Elisabeth Eberth
Tel. (0881) 600 944-0
elisabeth.eberth@bibweilheim.de

Datum

1. Juli 2020

Standort

 

Fokus Job

Realistische und attraktive berufliche Ziele sind die Grundlage für eine erfolgreiche Karriereplanung. Erarbeiten Sie mit uns Ihre nächsten beruflichen Schritte und setzen Sie diese in konkrete Bewerbungsaktivitäten um. Ziel ist die Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung.

Inhalte

BERUFLICHE BERATUNG/COACHING

• Überblick über den aktuellen Arbeitsmarkt
• Berufsspezifische Informationen
• Stärken- und Schwächenanalyse
• Individuelle Berufswegplanung

BEWERBUNGSTRAINING

• Möglichkeiten der Stellensuche
• Erstellen einer aktuellen Bewerbungsmappe
• Online- und E-Mailbewerbung
• Selbstvermarktungsstrategien
• Telefonische Kontaktaufnahme
• Verbesserung des Vorstellungsverhaltens
• Optimierung des Bewerberprofils in der JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit

PROBEARBEITEN

• Anbahnen eines Arbeitsverhältnisses durch Probearbeiten wird aktiv unterstützt

VERMITTLUNG IN ARBEIT

• Unterstützung bei der Stellensuche
• Akquise von Stellenangeboten
• Aktive Vermittlungsunterstützung

Erforderliche Lernmaterialien, PCs mit Internetanschluss, Drucker und Kopierer sowie ein USB-Stick zum Speichern der erarbeiteten Unterlagen werden zur Verfügung gestellt.

Datum

23. Juni 2020

Standort

 

Perspektive Arbeit

Sie wollen Ihre berufliche Zukunft aktiv planen und suchen eine Arbeits- oder Ausbildungsstelle? Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für Ihr berufliches Weiterkommen.

Zur Zeit ist Bewegung auf dem Arbeitsmarkt festzustellen. Vor diesem positiven Hintergrund gibt es auch nach längerer Arbeitslosigkeit gute Chancen, wieder einzusteigen.In „Perspektive Arbeit“ kümmern wir uns um Ihre Stärken, ermitteln Ihre Eignung und erörtern Ihre beruflichen Perspektiven.

INHALTE

 

THEMEN ZUR BERUFLICHEN ORIENTIERUNG BERUFSBEZOGENE KENNTNISVERMITTLUNG

• Grundlagen Lager/Logistik
• Grundlagen Einzelhandel/Verkauf
• gewerblich-technische Grundlagen
• Grundlagen Hotel/Gastronomie
• Arbeitsschutz und Unfallverhütung

SOZIALPÄDAGOGISCHE BEGLEITUNG UND BERUFLICHES COACHING

 

 

 

Datum

12. Mai 2020

Standort

 

Scout

Aus der Erfahrung unserer täglichen Arbeit mit arbeitsuchenden Menschen wissen wir, wie wichtig ein klares berufliches Ziel und zielorientiertes Handeln zur Überwindung der Arbeitslosigkeit sind. Bei dieser Aufgabe ist ein
Coach sehr wertvoll, der sich der persönlichen Situation der Teilnehmerin/des Teilnehmers annimmt und sie/ihn begleitet.

ABLAUF

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich von uns beraten! Wir arbeiten mit Ihnen zunächst über eine Dauer von 6 Monaten
zusammen. In diesem Zeitraum haben Sie in der Regel wöchentlich Einzelsitzungen mit Ihrem Coach. Zusätzlich wird bei Bedarf in Kleingruppen gearbeitet.
Die Kosten des Coachings werden durch das für Sie zuständige Jobcenter übernommen.

INHALTE

BERUFSORIENTIERUNG UND FÖRDERPLANUNG

• Erfassen der persönlichen und beruflichen Situation
• Entwicklung von Förderplänen
• Bewerbungscoaching und konkrete Vermittlungshilfe
• Praktikumsakquise

SOZIALPÄDAGOGISCHE EINZELFALLBETREUUNG

• Unterstützung bei persönlichen/gesundheitlichen/organisatorischen Fragen und Problemen
• Kontaktpflege zum Vermittler und den Ansprechpartnern in sozialen Stellen

Datum

27. April 2020

Standort