Zum Inhalt springen
Wann: Laufender Einstieg Wo: Garmisch-Partenkirchen
Ihre Ansprechperson: Frau Bettina Hermann, Tel.: 08821 8296-738

Jobsuche mit individueller Unterstützung

AVIBA – Perspektive Arbeit

Realistische und attraktive berufliche Ziele sind die Grundlage für eine erfolgreiche Karriereplanung. Wir beraten Sie bei allen Fragen rund um berufliche Perspektiven und Arbeitsmöglichkeiten. Wir informieren Sie über interessante mögliche Berufsfelder, suchen mit Ihnen nach offenen Stellen und unterstützen Sie aktiv bei Ihren Bewerbungsaktivitäten. Ziel ist die Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung.

Inhalte

Berufliche Beratung/Coaching

  • Überblick über den aktuellen Arbeitsmarkt
  • Berufsspezifische Informationen
  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Individuelle Berufswegplanung

Bewerbungstraining

  • Möglichkeiten der Stellensuche
  • Erstellen einer aktuellen Bewerbungsmappe
  • Online- und E-Mailbewerbung
  • Selbstvermarktungsstrategien
  • Telefonische Kontaktaufnahme
  • Verbesserung des Vorstellungsverhaltens
  • Optimierung des Bewerberprofils in der JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit
  • Anbahnen eines Arbeitsverhältnisses durch Absolvieren eines Betriebspraktikums

Arbeitsvermittlung

  • Unterstützung bei der Stellensuche
  • Akquise von Stellenangeboten
  • Aktive Vermittlungsunterstützung

Erforderliche Lernmaterialien, PCs mit Internetanschluss,Drucker und Kopierer sowie ein USB-Stick zum Speichern der erarbeiteten Unterlagen werden zur Verfügung gestellt.

Winston Churchill, 1874 - 1965

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

 
Schulungsort

BIB Augsburg gGmbH

Standort Garmisch
Von-Brug-Straße 13
82467 Garmisch-P.
Tel: 08821 8296-738
Fax: 08821 8296-740

Anfahrt

Dauer

02.01.2021 – 25.03.2022
6 bis 12 Wochen, in Voll- und Teilzeit

Seite drucken

PDF zum Download

Förderung: Agentur für Arbeit / Jobcenter
Diese Maßnahme wird über die Agentur für Arbeit/das Jobcenter gefördert. Nähere Informationen zu einer möglichen Kursteilnahme erhalten Sie über die zuständige Ansprechperson.
mehr zur Förderung