M-Net Firmenlauf – bei jedem Wetter sind wir dabei!

100 % Regenwahrscheinlichkeit und Unwetterwarnung! Das war die Prognose für den Mnet-Firmenlauf in Augsburg. Sie würden da nicht mal Ihren Hund rausschicken?

Unsere Helden ließen sich zumindest nicht davon abhalten, mit Regencapes, Badekappen und guter Laune auf den Startschuss zu warten. Im Gegenteil, das Wetter schien Höchstleistungen hervorzurufen, so dass einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den 8. Mnet-Lauf mit persönlicher Bestzeit beendeten – wahrscheinlich nicht zuletzt deshalb, um schneller ins Trockene zu gelangen! In diesem Sinne hoffen wir auf einen schönen sonnigen Sommer und freuen uns auf den Lauf 2020!

Auch in diesem Jahr werden 2 € der Startergebühr für lokale soziale Projekte gespendet. Das bedeutet, die Harten kommen nicht nur in den Garten, sondern vielleicht auch in den Himmel!

Datum

26. Mai 2019

Standort

Augsburg
 

Spannende Kooperation zwischen Auren und BIB Augsburg!

Die Unternehmens- und Steuerberatungsgesellschaft Auren engagiert sich in ihrem jährlichen CSR-Projekt (Corporate Social Responsibility) für Projekte im sozialen Bereich. Neben tätigen Einsätzen vor Ort, sammeln die Mitarbeiter übers Jahr kleinste Spendenbeträge, die für besondere Anschaffungen eingesetzt werden können. In diesem Jahr war das BIB Garmisch der Empfänger: Mitarbeiterinnen von Auren führten Bewerbungstrainings in den BIK-Klassen (Berufsintegrationsklassen für Geflüchtete) durch und informierten in den ausbildungsbegleitenden Hilfen zu Fragen bei der Gehaltsabrechnung und Lohnsteuererklärung.
Am Donnerstag, 28.03.19, wurde abschließend eine Spende in Höhe von 7000,- € an das BIB Garmisch (Standort in der von Brug-Straße) übergeben. Die Spende wird die Entwicklung von Activity Boards (Arbeitstitel) ermöglichen, mit denen die Schüler auf spielerische Weise Zugang zu grundlegenden mathematischen Fragestellungen bekommen.
Kumari Hammer, die Standortleitung, bedankte sich: Es sei für die Mitarbeiter BIB wirklich spannend gewesen, zu erfahren, wer da wohl zu ihnen käme, wie ihre junge Schülerschaft auf das Unterrichtsangebot reagieren, und ob die Kooperation zwischen den beiden Organisationen funktionieren würde. Trotz großer kultureller Unterschiede wurde eine gemeinsame Verständigungsebene gefunden – in einem ganzheitlichen Sinn, weit über das rein Sprachliche und rein Fachliche hinaus.“
Das Kooperationsprojekt war ein voller Erfolg – für alle Seiten.

Datum

7. April 2019

Standort

Augsburg, Garmisch-Partenkirchen
 

Achtung: Kfz-Liebhaber aufgepasst! – Start des Lehrgangs Fahrzeugaufbereiter im April!

Schon zum fünften Mal startet am 6. April 2019 unsere Qualifizierung zur Fachkraft für Fahrzeugaufbereitung. Die TeilnehmerInnen erlernen in sechs Monaten, wie man mit professionellen Techniken ein Fahrzeug wieder wie neu aussehen lässt. „Die Fahrzeugaufbereitung beinhaltet weit mehr als das Säubern des Kfz Innenraumes“ berichtet Dieter Perlwitz, Kfz Meister und Anleiter des Projektes, „das Ausbessern von Lackschäden, Smart Repair, Reifen auswuchten und vieles mehr verlangen viel Umsicht und Erfahrung“. Gelernt und geübt wird in einer hierfür extra ausgestatteten Kfz Werkstatt in der Stätzlinger Straße 109 in Lechhausen.

Die Lehrinhalte orientieren sich an  Erfordernissen, wie sie in den Autohäusern oder bei Kfz-Aufbereitungsfirmen an die ArbeitnehmerInnen gestellt werden. Eine Abschlussprüfung vor der Kfz Innung dokumentiert das Erlernte und ermöglicht sehr gute Arbeitsmarktchancen!

Interesse? Für Arbeitsuchende gibt es die Möglichkeit der kostenfreien Teilnahme. Mehr Infos gibt‘s bei Gerd Beier, Tel. 0821-258581-82, beier@bibaugsburg.de.

Link auf die Projektseite

Datum

25. März 2019

Standort

Augsburg
 

Es rührt sich wieder was im Holzerbau…

..berichtet die Augsburger Allgemeine am 28.02.2019 über das neue Projekt von BIB im Holzerbau in Hochzoll.

Gestartet haben wir mit täglich ca. 70 Mittagessen für die Hortkinder im Holzerbau, geplant ist dann 2020 das Betreiben des neuen Jugend-Cafés in der Alten Schule. Schaffen wollen wir das alles mit einem neuen Ausbildungsprojekt, unterstützt durch die Jobcenter Augsburg Stadt, Augsburger Land und die Arbeitsagentur. Und mit einem jungen, hochmotivierten Koch, der mit Leidenschaft die Zwiebeln passiert, damit es den Kindern auch wirklich schmeckt. 🙂 Eugen Ritz hat noch viel vor im Holzerbau. Ab April wird dort auch der Senioren-Mittagstisch wieder starten!  Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Presse: Augsburger Allgemeine vom 28.02.2019 – Es rührt sich was im Holzerbau

Link zum Bürgertreff Hochzoll e.V. im Holzerbau

 

Datum

3. März 2019

Standort

Augsburg, Tante Emma

Eine junge Frau voller Worte – Gedichtelesung im Ellinor-Holland-Haus

Franziska Ottlik ist eine ganz besondere junge Frau. Erst seit sie 16 Jahre alt ist, kann sie „sprechen“. Sie spricht mit einer Schreibhilfe, einem Brett mit Buchstaben – aber auch durch ihre Gedichte. In ihrem ersten Buch „Überraschungsei“ lässt sie tief in ihre, aber auch in unsere Seele blicken. 150 Gedichte, mal lustig, mal anrührend, mal traurig, mal wütend, lassen uns Leser teilhaben an ihren Gedanken. 8 Auszubildende der „Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE)“ aus unterschiedlichsten Berufen haben ihre Scheu überwunden und sich darauf eingelassen, Gedichte zu lesen, zu interpretieren und zu präsentieren! Franziska stand uns dabei zur Seite. Durch ihre offene und direkte Art schaffte sie es, unsere Azubis zu begeistern und zum Nachdenken zu bringen. Vier Gedichte suchten sich die jungen Menschen aus und bearbeiteten und interpretierten sie jeweils zu zweit. Auch gemalt wurde: alles was den Jugendlichen so durch den Kopf ging, was sie mit den Texten verbanden, welche Gedanken dazu entstanden wurde in einem Bild festgehalten.

Das Highlight aber war die Präsentation. Am 07.12. vormittags wurde im Ellinor-Holland-Haus eine Lesung veranstaltet, mit geladenen Gästen, Freunden und Familie. Mit Tränen in den Augen und Schmunzeln im Gesicht verfolgten die Gäste die emotionalen Vorträge und konnten am Ende die entstandenen Bilder bewundern.

Franziska, wir bedanken uns für dein Engagement und die Inspiration! Es war eine coole Woche und hat mega Spaß gemacht!

Übrigens: „Überraschungsei“ kann zum Preis von 12,90 Euro zzgl. Versandkosten über Franzis Blog bestellt werden:
franziskaottlik.wordpress.com/mein-buch-bestellen/

Datum

23. Dezember 2018

Standort

Augsburg
 

Eine tolle Geschenkidee für alle, die Tante Emma lieben!

Holen Sie sich den Geschmack von „Tante Emma“ nach Hause! Unser Lieblingskoch 🙂 Mario höchstpersönlich hat für Sie seine Rezepte zusammengestellt und aufgeschrieben. Herausgekommen sind zwei leckere Reismischungen – „Risotto mit Waldpilzen“ und „Indisches Curry“. Einfach zuzubereiten und super lecker!

Und jetzt zu Weihnachten: in der festlichen roten Schmuckdose für nur 6,90 Euro- das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten!

In beiden Tante Emma Läden ab sofort zu kaufen!

 

Datum

16. Dezember 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma
 

Advent, Advent – macht alle mit!

Liebe Gäste und Kunden des Tante Emma Cafés im Ellinor-Holland-Haus, liebe Kinder,

im Dezember wirds bunt, spannend, aber auch besinnlich im Tante Emma Café! Kommt vorbei und macht mit bei unseren Adventsaktionen

Adventsbasteln, 29. November, 15h00 bis 16h30

Wir basteln zusammen Adventsschmuck!

Der Nikolaus kommt, 6. Dezember, von 15hoo bis 16h00

Mit einer kleinen Überraschung für unsere Kleinen.

Alle Kinder sind herzlich eingeladen. Die Aktionen sind kostenfrei.

Datum

25. November 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma

Herzlich willkommen zur Umschulung, Steffi!

Ab September wird es ernst für Stefanie Wanner. Die 42-jährige will beruflich nochmal neu durchstarten und beginnt eine Umschulung zur Einzelhandelskauffrau bei Tante Emma!

Für uns ist sie keine Unbekannte! Nach der Pflege ihres Vaters suchte die gelernte Kinderpflegerin den beruflichen Wiedereinstieg über das Projekt „Tante Emma“. Und entdeckte ihre Liebe zum Verkauf! Und ganz besonders zum Kassieren – weil es da so schön aufgeht! Die Kundinnen und Kunden von Tante Emma am Fischertor schätzen ihre fröhliche und herzliche Art. Das größte Kompliment machte ihr eine Stammkundin mit der Rückmeldung, dass ihr Strahlen ihr den Tag verschönt!

Dank der Unterstützung durch das Jobcenter Augsburger Land erfüllt sich nun ihr Herzenswunsch. Sie darf den Beruf der Verkäuferin nun von der Pike auf lernen – im Rahmen einer betrieblichen Umschulung.

Ein bisschen aufgeregt ist die leidenschaftliche Pferdeliebhaberin schon. Vor allem die Berufsschule ist eine Herausforderung: viele junge Mitschüler, wieder die Schulbank drücken.. Der erste Schultag verlief jedoch bereits ganz positiv und machte Lust auf mehr! Das ganze Tante Emma-Team drückt die Daumen für ein erfolgreiches Gelingen!

 

 

Datum

16. September 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma
 

Tante Emma ist ab sofort auf Facebook und Instagram!

Ab jetzt können Sie sich täglich über die aktuellen Tagesgerichte und Angebote informieren und viele Neuigkeiten aus Laden und Café erfahren!

Folgen Sie uns auf Instagram oder liken Sie unsere Facebookseite!

 

Datum

2. September 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma
 

Danke, dass Sie uns Ihre Meinung gesagt haben! – Ein Azubiprojekt von Tante Emma

5 Auszubildende von „Tante Emma“ am Fischertor und im Ellinor-Holland-Haus wollten mehr über die Zufriedenheit mit unserem Angebot in den beiden Läden wissen. Im Rahmen eines Ausbildungsprojektes wurde ein Umfrage vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet. Über 60 Kunden haben an der Umfrage teilgenommen. Und das Ergebnis hat uns sehr gefreut! Sie haben uns fast nur positive Rückmeldungen gegeben und uns vor allem immer wieder gesagt, wie sehr Sie die persönliche Atmosphäre und das Ambiente schätzen.

Mehr über die Ergebnisse finden Sie hier: Auswertung der Kundenumfrage

Uns so ganz nebenbei entstand bei dieser Aktion ein Flyer, den die Auszubildenden selbst gestaltet haben. Dort gibts auch ein Foto von jedem/jeder Auszubildenden!

Zudem dürfen wir André, Susi und Lisa zum Bestehen der Verkäuferprüfung gratulieren! Wir sind stolz auf euch!

 

Datum

5. August 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma