Tag der offenen Tür bei „Kette und Kurbel“ in Dillingen!

Starten Sie mit neuem Rad in den Frühling!

Am Samstag den 17.03.2018 können Sie bei „Kette und Kurbel“ in Dillingen tolle und meistergeprüfte Fahrräder günstig erwerben! Die „Manufaktur der schönen Dinge“ gibt Ihnen die Gelegenheit, schöne Ostergeschenke zu besorgen!

Und damit es ein Spaß für die ganze Familie wird, gibt es auch ein Rahmenprogramm mit einer Hüpfburg, einer Rollenrutsche und Kinderschminken

Und Essen und Trinken gibt es selbstverständlich auch.

Wann: 17.03.2018, von 10h30 bis 15h30

Wo: Große Allee 32 in Dillingen

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Datum

4. März 2018

Standort

Dillingen
 

Informieren Sie sich über den Beruf des/der Steuerfachangestellten!

Steurfachangestellte sind gefragt! Und das nicht nur in Steuerkanzleien! Nein, das Berufsbild ist breit und vielfältig, in der Buchhaltung sind Steuerfachangestellte Experten!

Im Frühjahr beginnt bei BIB in Weilheim ein neuer Umschulungsjahrgang! Am 20.02.2018 um 16 Uhr findet eine Infoveranstaltung bei BIB in der Münchener Str. 27 statt.

Informieren Sie sich über Ihren zukünftigen Beruf!

Presse: Artikel im Kreisboten, Weilheim, vom 10.02.2018

Datum

18. Februar 2018

Standort

Augsburg
 

Was macht ein Steuerfachangesellter eigentlich so?

Projektleiter Günter Bessler führte im Januar 2018 ein Interview mit dem ehemaligen Umschulungsteilnehmer und erfolgreichen Absolventen Oliver Geist. Wie sieht sein beruflicher Alltag aus? Was muss man so können als Steuerfachangestellter?

Lesen Sie hier das ganze Interview!

Datum

15. Februar 2018

Standort

Weilheim
 

Aschermittwoch-Spezial im Café am Fischertor!

Leckere Fischgerichte, frisch für Sie zubereitet!

Was es gibt, finden sie auf der Aschermittwoch-Spezial-Karte!

Guten Appetit!

 

 

Datum

11. Februar 2018

Standort

Augsburg
 

Azubis informieren über Ausbildungsberufe

Viele Schüler aus den Berufsintegrationsklassen (BIK) konnten am 15.12.2017  im Rahmen eines Azubi- Info- Nachmittags viele verschiedene Ausbildungsberufe, die es in Deutschland gibt, kennenlernen und ihre Fragen direkt an Auszubildende zu stellen. Die jungen Flüchtlinge erhielten einen interessanten Einblick in die Berufswelt, Anforderungen aber auch in den Arbeitsalltag.
Organisiert wurde dieser Nachmittag von der Jugendabteilung, Auszubildende die bei BIB an den ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) oder direkt eine Ausbildung bei BIB machen (BaE) nahmen sich einen Nachmittag Zeit um ihre jungen Kollegen umfassend zu informieren.
Insgesamt waren 11 verschiedene Ausbildungsberufe vertreten. Neben dem Besprechen der mitgebrachten Anschauungsmaterialien wie Berufsschuleinträgen, Fachbüchern und Berichtsheften wurden auch Fragen zu den jeweiligen Tätigkeiten, der Ausbildungsdauer und dem Ausbildungsbetrieb geklärt. Aber auch über persönliche Themen wie die Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache in der Berufsschule, Nachhilfemöglichkeiten und Freizeitaktivitäten wurden angesprochen.
Zum Ausklang und als Dankeschön luden die BIK-Schüler zu einem gemeinsamen, sehr leckeren, Essen ein, das sie selbst gekocht hatten. Wir danken allen Mitwirkenden und freuen uns auf die nächste Runde, wenn wir vielleicht schon die BiK-Schüler als Ausbildungsexperten begrüßen dürfen.

Datum

8. Januar 2018

Standort

Augsburg
 

Frohe Weihnachten!

Das Team der BIB wünscht allen, die uns verbunden sind, die uns unterstützen und die bei uns lernen und arbeiten ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2018!

Datum

22. Dezember 2017

Standort

Augsburg
 

Der neue Tante Emma Kalender ist da!

Ein liebevoll gestalteter Kalender mit den schönsten Rezepten aus aller Welt – zusammengestellt und mit kleinen Geschichten lebendig untermalt von Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen von den beiden Tante Emma Cafés.

Verschenken Sie diese kleine Kostbarkeit oder erfreuen Sie sich selbst daran!

Nur 8,50 Euro – erhältlich in den beiden Tante Emma Laden und Cafés am Fischertor und im Ellinor-Holland-Haus!

Datum

10. Dezember 2017

Standort

AugsburgTante Emma
 

Nicht ohne mein Smartphone? – Suchtprävention bei BIB

Das Thema „Mediennutzung“ ist fester Bestandteil in den berufsvorbereitenden Klassen der BIB Augsburg gGmbH. Auch in diesem Herbst führte der Suchtherapeut und Diplom- Sozialpädagoge Niels Pruin einen Workshop mit Jugendlichen durch. Dieses Jahr wurde die Aktion vom Bayrischen Rundfunk begleitet, der einen Beitrag zum Thema „Mediensucht“ drehte.

Unser jungen Teilnehmer*innen erlebten den Workshop wie folgt:

„Zum dritten Mal war Herr Pruin jetzt bei uns, doch diesmal war es etwas Besonderes für uns Schüler, denn er wurde von dem Bayerischen Rundfunk begleitet. Anfangs wurden wir interviewt: „Wie lange benutzt du dein Handy am Tag?“ oder „Wie lange würdest du es ohne dein Handy aushalten?“. Bei diesem Workshop ging es um Suchtmittel wie Handys, Internet und Soziale Netzwerke. Mit der Frage „Was versteht man unter dem Begriff Sucht?“ eröffnete Herr Pruin die Diskussionsrunde. Neben einer Umfrage und einem Kurzfilm über die Suchtmittel, sollten wir jeweils eine Beschäftigung auf ein Kärtchen schreiben, für die wir das Internet nutzen. Danach sollten wir die Kärtchen zu den Bereichen Handy, Spielkonsole oder Computer zuordnen. Bei dem Handy lagen die meisten Kärtchen, was natürlich zu erwarten war. Durch den Workshop mit Herrn Pruin wurde uns deutlich, wie oft wir unser Handy benutzen und wie viel Zeit wir damit verbringen ohne es zu merken. Es hat sehr viel Spaß gemacht und es war für uns alle eine tolle Erfahrung von einem Fernsehteam begleitet zu werden.“

Am 29. November erschien der Beitrag im Rahmen einer Dokumentation im Bayerischen Rundfunk. In der Mediathek des BR kann er unter folgendem Link angeschaut werden:

(ab Minute 31:15 kommt unser Beitrag)

https://www.br.de/mediathek/video/kontrovers-29112017-smartphone-sucht-aerzte-angst-vor-hiv-und-gestoppte-landflucht-av:5a1f40177fe9ee00188d5b2e?t=22s

Datum

30. November 2017

Standort

Augsburg
 

Viona – Modernes Lernen mit kompetenter Begleitung!

Sie suchen eine interessante Fortbildung im kaufmännischen Bereich, interessieren sich für den Fachwirt (IHK) oder wollen Ihre EDV-Kenntnisse aufpeppen? Stöbern Sie doch in unserem Angebot „Viona – Live Online Akademie“. Sie lernen in einem virtuellen Klassenzimmer mit modernen Lernmaterialen. Mit Kollegen, die zwar nicht neben Ihnen sitzen aber auch voll dabei sind! Sie wünschen sich aber einen persönlichen Ansprechpartner und eine gute Begleitung in Lernfragen oder wenn’s mal nicht so klappt? Kein Problem: Wir kombinieren Lernen am Bildschirm mit persönlicher Unterstützung durch einen Coach, der Ihnen für Fragen zur Seite steht.

Ab sofort in Augsburg, Donauwörth, Landsberg und Weilheim. Förderbar auch über Wegebau und für Selbstzahler.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie an unter der Hotline 0821/258581-0 – Sie erhalten zeitnah einen Beratungstermin am Schulungsort Ihrer Wahl.

Datum

22. Oktober 2017

Standort

Nachrichten

Bildung in Bewegung – Einweihungsfeier bei BIB in Weilheim

Am 19.07.2017 war es soweit! Der anstrengende und herausfordernde Umzug von 19 Schulungsräumen, vielen Büros, gefühlten tausend Möbeln und Pcs wurde bei der Einweihungsfeier unserer neuen Räume in der Münchener Str. 27 gebührend gefeiert. Mit Musik, leckerem Essen, vielen Aktivtäten, gestaltet von TeilnehmerInnen und Lehrkräften und mit vielen gut gelaunten Gästen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen zeigte BIB sich von seiner besten Seite: humorvoll, beschwingt, interkulturell und bunt! Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben – sowohl beim Umzug, als auch bei den Festvorbereitungen!

Presse: Weilheimer Kreisbote vom 29.07.2012

Datum

11. August 2017

Standort

Weilheim