Ausbildung in Teilzeit – Investition in die eigene Zukunft

Der (Wieder-)einstieg in den Beruf mit Kind ist nicht einfach! Ganz besonders nicht, wenn man keinen oder einen in Deutschland nicht anerkannten Ausbildungsabschluss hat. Das Projekt „Pauline“ bei BIB in Weilheim unterstützt Eltern dabei, eine Ausbildung in Teilzeit zu finden. Und das mit großem Erfolg!

Der Münchner Merkur berichtet im Februar über eine Teilnehmerin, die mit Hilfe von „Pauline“ einen Ausbildungsplatz zur Industriekauffrau in Teilzeit finden konnte. Eine Erfolgsgeschichte – und ein spannender Artikel, der realisistisch über Herausforderungen und Chancen einer Ausbildung in Teilzeit berichtet. Lesen Sie mehr!

Presse: Münchner Merkur_Februar2019_Investition in die eigene Zukunft.

Das Projekt „Pauline“

Datum

8. März 2019

Standort

Nachrichten, Weilheim