Für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben!
Assistierte Ausbildung (AsA)

Start

laufender Einstieg

Förderung

Mehr Informationen erhalten Sie über die Berufsberatung der Agentur für Arbeit, das Jobcenter Weilheim-Schongau oder die BIB Augsburg gGmbH, Frau Antonia Erdmann, Mail: antonia.erdmann@bibweilheim.de

PDF zum Download

Assistierte Ausbildung (AsA)

Du tust dich schwer mit dem Berufsschulunterricht im Rahmen deiner Ausbildung? In der AsA helfen dir erfahrene Lehrkräfte dabei, den Stoff besser zu verstehen, Defizite aufzuarbeiten und dich auf Prüfungen vorzubereiten. Darüber hinaus unterstützen wir den Ausbildungsverlauf im Betrieb und stellen so deinen Ausbildungserfolg sicher.

BIETERGEMEINSCHAFT

Die AsA wird in Bietergemeinschaft von der BIB Augsburg gGmbH, dem Sankt Elisabeth KJF
Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum und der Kolping Akademie an folgenden Kursorten
durchgeführt: Landsberg am Lech, Schongau, Weilheim und Garmisch-Partenkirchen.

INHALTE DER ASSISTIERTEN AUSBILDUNG

• wöchentlicher Stütz- und Förderunterricht, der ganz auf deine persönlichen Bedürfnisse abgestimmt ist
• Zusammenarbeit mit deinem Betrieb, damit es auch dort rund läuft und du deine Ausbildung sicher bestehen kannst
• Unterstützung bei persönlichen Problemen und individuelle Hilfen

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

An AsA kann grundsätzlich jede(r) Auszubildende mit einem Förderbedarf teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Abklärung der Teilnahmevoraussetzungen übernehmen wir für Dich.

ANSPRECHPARTNER:INNEN

Herr Klaus Müller
Tel. 0881 600 944-16
kmueller@bibweilheim.de

Frau Katharina Rösch
Tel. 0881 600 944-29
katharina.roesch@bibweilheim.de

»Man kann viel, wenn man sich nur recht viel zutraut.«

Alexander von Humboldt (*1769 – †1859)

Standort

Münchener Straße 27
82362 Weilheim
Tel. 0881 600 944-0
Claudia Ufer
Anfahrt

Top