Zum Inhalt springen
Wann: 13.02.23 Wo: Weilheim
Ihre Ansprechperson: Herbert Schweiger, Tel.: 0881 600 857 97

Ausbildung mit Spannung!

Umschulung zum/ zur Industrieelektriker:in

Sie möchten gerne beruflich weiter kommen und haben noch keine bzw. keine verwertbare abgeschlossene Berufsausbildung? Sie interessieren sich für einen technischen Berufsabschluss? Es lohnt sich für Sie, Zeit und Energie in eine fundierte Berufsausbildung zu stecken! Mit der Ausbildung zum Industrieelektriker erlernen Sie einen spannenden und abwechslungsreichen Beruf und werden zu einer gefragten Elektro-Fachkraft mit ausgesprochen guten Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt.

Teilnahmevoraussetzungen

  • technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Sorgfalt
  • Interesse an Elektrotechnik
  • Motivation und Durchhaltevermögen

Ein bestimmter schulischer Abschluss ist nicht erforderlich. Gerne führen wir mit Ihnen ein Beratungsgespräch und einen kostenlosen Eignungstest durch. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, für diese Umschulung geeignet zu sein.

Dauer und Ablauf

16 Monate, Unterricht: von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr, 45 Unterrichtseinheiten/ Woche
Drei Praxiseinsätze von insgesamt 12 Wochen in einem Elektrobetrieb bereiten Sie auf Ihren beruflichen Neustart vor.

Inhalte

  • Bearbeiten, Montieren und Verbinden von mechanischen Komponenten und elektrischen Betriebsmitteln
  • Analysieren elektrischer Systeme
  • Installieren elektrischer Systeme und Anlagen
  • Funktions- und Sicherheitsprüfungen
  • Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Wirtschafts- und Sozialkunde

Abschluss

Die Abschlussprüfung zum/zur Industrieelektriker/in (IHK), Fachrichtung Betriebstechnik wird vor der IHK für München und Oberbayern abgelegt. Zusätzlich erhalten Sie ein Zertifikat des Trägers.

Wilhelm von Humboldt, 1767 - 1835

Meiner Idee nach ist Energie die erste und einzige Tugend des Menschen.

 
Schulungsort

BIB Augsburg gGmbH

Standort Weilheim
Münchener Straße 27
82362 Weilheim
Tel: 0881 600 944-0
Fax: 0881 600 944-30

Anfahrt

Unterrichtszeit

Vollzeit: 45 UE/Woche,
Montag - Freitag, von 8:00 bis 16:00 Uhr

Dauer

16 Monate

Seite drucken

PDF zum Download

Förderung: Bildungsgutschein
Diese Qualifizierung ist eine zugelassene Bildungsmaßnahme nach AZAV. Bitte fragen Sie Ihre:n Vermittler:in nach einem Bildungsgutschein.
mehr zur Förderung