Mit Berufsabschluss durchstarten!
Umschulung zum/zur Einzelhandelskaufmann/-frau (IHK)

Start

17. September 2018

Dauer

22 Monate in Vollzeit, 29 Monate in Teilzeit

Förderung

Der Lehrgang wird über die Agentur für Arbeit bzw. über das Jobcenter gefördert. Bitte fragen Sie Ihren Vermittler/ Ihre Vermittlerin nach einem Bildungsgutschein. Auch Teilnehmer über die Rentenversicherung und Selbstzahler sind willkommen. Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

PDF zum Download

Umschulung zum/zur Einzelhandelskaufmann/-frau (IHK)

Kaufleute im Einzelhandel sind in Handelsunternehmen mit unterschiedlichen Größen, Betriebsformen und Sortimenten oder als selbstständige Kaufleute tätig.
Die Verkaufstätigkeit ist der Mittelpunkt ihres dynamischen Aufgabenfeldes. Darüber hinaus steuern sie den Waren- und Datenfluss in beratungs- und selbstbedienungsorientierten Betrieben.

Unterrichtsinhalte
• Verkauf und Marketing
• Kommunikation
• Servicebereich Kasse
• Geschäftsprozesse im Einzelhandel
• Warenwirtschaft
• Rechnungswesen
• Wirtschafts- und Sozialkunde
• EDV: MS Office (ECDL-Erwerb möglich),
• SAP

Betriebliches Praktikum
Vollzeit: 11 Monate
Teilzeit: 16 Monate

Teilnahmevoraussetzungen
• Mind. Haupt- bzw. Mittelschulabschluss
• Gute Kenntnisse der deutschen Sprache
• Interesse an Verkauf und Marketing und kaufmännischen Inhalten
• Kommunikations- und Teamfähigkeit

»Ich bin der schlechteste Verkäufer der Welt - darum muß ich es den Kunden einfach machen, bei mir zu kaufen.«

Frank W. W. Woolworth (1852 - 1919)

Standort

Memminger Str. 6
86159 Augsburg
Tel. 0821 258 581-0
Biljana Milinkovic
Anfahrt

Top