Zum Inhalt springen
Wann: Individuelle Terminvereinbarung Wo: Landsberg am Lech
Ihre Ansprechperson: Frau Katalin Walz, Tel.: 08191 940 678-7

Mit einem kompetenten Coach die passende Stelle finden!

Vermittlungscoaching für Fach- und Führungskräfte

Die richtige Jobwahl zu treffen ist für jeden eine wichtige Entscheidung. Gerade für Sie als Fach- und Führungskraft ist oftmals die Jobsuche sehr aufwändig: Lassen Sie sich unterstützen!
Für die berufliche Orientierung ist eine kompetente Ansprechperson sehr hilfreich. Mit einem Coach können Sie Ihre persönliche Ausgangslage besprechen und gemeinsam berufliche Lösungen entwickeln. Bei deren Umsetzung werden Sie professionell unterstützt!

Der Vermittlungscoach hilft Ihnen, Ihre besonderen Stärken und Neigungen zu identifizieren und individuelle Ziele zu bestimmen. Das notwendige Bewerbungs-Know-how wird Ihnen vermittelt und unmittelbar im Rahmen Ihrer Stellensuche eingesetzt. Dafür stehen Ihnen aktuelle Kommunikationsmedien zur Verfügung.

Inhalte

  • Visionen und Ziele
  • Individuelle Bewerbungsstrategien
  • Anpassung der Bewerbungsunterlagen an aktuelle Anforderungen
  • Professionelles Selbstmarketing
  • Umgang mit modernen Einstellungsverfahren
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, Online- und Telefoninterviews
  • Assessment-Center-Training
  • Reflexion nach Vorstellungsgesprächen/ Assessment-Center
  • Bei Bedarf Erstellung der Bewerbungsunterlagen auf Englisch

Wer kann teilnehmen und was kostet es?

Die Zielgruppe sind Akademiker:innen sowie Meister:innen und Techniker:innen. Studienabbrecher:innen kommen ebenfalls in Frage. Die Teilnehmenden müssen arbeitslos bzw. arbeitsuchend gemeldet sein, und ein Unterstützungsbedarf muss vorliegen.

Lucius Seneca

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel richtig setzen.

 
Schulungsort

BIB Augsburg gGmbH

Standort Landsberg
Max-Planck-Straße 2
86899 Landsberg am Lech
Tel.: 08191 940 67-86
Fax: 08191 940 67-88

Anfahrt

Dauer

2 Monate

Seite drucken

PDF zum Download

Förderung: Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
Diese Maßnahme ist zugelassen nach AZAV. Bitte fragen Sie Ihre:n Vermittler:in nach einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).
mehr zur Förderung