Eine zweite Chance für Fahrräder!

Dass „Kette und Kurbel“ in Dillingen gute Arbeit macht, haben schon viele Teilnehmer und Kunden bestätigt. Nun hat auch a.tv über unser Projekt berichtet. In einem sehr interessanten Beitrag kommen neben den Mitarbeitern von KUK auch das Jobcenter Dillingen und ein Mitarbeiter des Recyclinghofes Gundelfingen zu Wort. Und neben den Fahrrädern bekommen auch viele Menschen auf Arbeitssuche in diesem Projekt eine neue Chance! Schauen Sie mal rein!

a.tv, Bericht vom 14.06.2016: Kette und Kurbel – ein erfolgreiches Projekt für Arbeitssuchende

 

Datum

19. Juni 2016

Standort

Dillingen