Jugend mit Zukunft – Ausbildung abgeschlossen

Bei einer feierlichen Übergabe überreichten wir Zeugnisse an fünf Jugendliche, die ihren Berufsabschluss im geförderten Projekt JUGEND MIT ZUKUNFT gemacht haben.  Jugendliche mit ungünstigen Startbedingungen bekamen bei  uns die einmalige Chance, einen Beruf zu erlernen und sich für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren. Sie erhielten die Möglichkeit, ihre Schwierigkeiten zu überwinden und wurden durch unsere Team dabei begleitet.  Vier Fachlageristen erlernten ihren Beruf in der Fahrradrecycling-Werkstatt KETTE UND KURBEL. Nico Hellmann ist einer von ihnen. „Ich bin sehr froh, dass ich diese Chance bekommen habe, und dass mich unsere Ausbilder immer wieder angetrieben haben, sonst hätte ich es vielleicht nicht geschafft“, sagt er. Heute kann Nico sich freuen, denn er hat bereits einen Arbeitsplatz in einem Großlager für Friseurbedarf gefunden. Ezgi Aydogan hat seine Lehre als Verkäufer im Projekt TANTE EMMA absolviert. Zuvor hatte er mehrere Ausbildungsversuche unternommen, aber immer abgebrochen. „Der Tante-Emma-Laden ist mehr als nur ein Arbeitsplatz“ sagt er, „hier ist eine freundliche und familiäre Atmosphäre, die einem das Lernen erleichtert.“ Ezgi will weiter kommen. Er wird noch ein drittes Lehrjahr anschließen, um den Abschluss als Kaufmann im Einzelhandel zu erlangen.  Die Abschlussnoten aller fünf Azubis sind durchweg gut. So bestehen auch für die drei anderen frisch gebackenen Fachlageristen die besten Chancen, dass sie schnell einen Arbeitsplatz finden werden, zumal Fachkräfte in dieser Branche gebraucht werden.  Das Projekt JUGEND MIT ZUKUNFT wurde möglich durch eine Kooperation mit den Jobcentern Augsburger Land und Wittelsbacher Land sowie den Jugend- und Landratsämtern der Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg. Hinzu kam eine Förderung durch den Europäischen Sozialfonds. Das erfolgreiche Projekt wird fortgesetzt. Im September 2013 war der Start für den zweiten Ausbildungsgang mit sechs Jugendlichen. Auch ab Herbst 2014 bietet BIB Augsburg wieder Ausbildungsplätze an.

Presseberichte

Eine-Chance-fuer-die-Jugend_Aichacher Zeitung_22-07-2014

Fuenf-Jugendliche-mit-Zukunft_Stadtzeitung-Augsburg_06-08-2014

Datum

18. Juli 2014

Standort

Augsburg