Zum Inhalt springen
Wann: Termin auf Anfrage Wo: Weilheim
Ihre Ansprechperson: Frau Andrea Himstedt, Tel.: 0881 600 944-15

Meine Zukunft in Deutschland beginnt jetzt mit dem Erlernen der deutschen Sprache

Integrationskurs mit Alphabetisierung

Sie möchten die deutsche Sprache lernen und haben noch Schwierigkeiten mit dem deutschen Alphabet? Dann ist der Integrationskurs mit Alphabetisierung das Richtige für Sie.
Sie lernen in kleinen Gruppen in 900 Unterrichtsstunden – wenn sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen, auch in möglichen weiteren 300 Unterrichtsstunden.

Lehrgangsinhalte

Basis-Alpha-Kurs

Hier lernen Sie das deutsche (bzw. lateinische) Alphabet und erwerben erste kommunikative Kompetenzen.

Aufbau-Alpha-Kurs A und B

Sie erweitern Ihre Sprachfertigkeiten im Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen, um den Alltag in Deutschland zu meistern.

  • Einkaufen und Wohnen
  • Gesundheit
  • Arbeit und Beruf
  • Ausbildung und Erziehung von Kindern
  • Freizeit und soziale Kontakte
  • Medien und Mobilität

Sie lernen, wie sie Briefe und E-Mails auf Deutsch verfassen, Formulare ausfüllen und sich um eine Arbeitsstelle bewerben.

Orientierungskurs

Hier lernen Sie das politische und soziale System Deutschlands kennen, um aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können.

Sie sprechen über:

  • deutsche Rechtsordnung, Geschichte und Kultur
  • Rechte und Pflichten in Deutschland
  • Formen des Zusammenlebens in der Gesellschaft
  • Werte, die in Deutschland wichtig sind, z.B. Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung

Vor Beginn des Integrationskurses führen wir einen Einstufungstest durch.
Der Sprachkurs schließt mit dem „Deutsch-Test für Zuwanderer“ (DTZ) ab, der Orientierungskurs mit dem Test „Leben in Deutschland“ (LiD).
Teilnehmende, die beide Tests erfolgreich bestanden haben, erhalten das „Zertifikat Integrationskurs“.

Samuel Johnson

Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken.

 
Schulungsort

BIB Augsburg gGmbH

Standort Weilheim
Münchener Straße 27
82362 Weilheim
Tel: 0881 600 944 -0
Fax: 0881 600 944 – 30

Anfahrt

Unterrichtsform

Vormittagkurs

Unterrichtszeit

Montag bis Freitag, jeweils vormittags

Dauer

Seite drucken

PDF zum Download

Förderung: Berechtigungsschein
Der Lehrgang wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) finanziell unterstützt. Bei vorliegender Kostenbefreiung durch das BAMF,
das Jobcenter oder die Ausländerbehörde ist die Teilnahme kostenfrei.
mehr zur Förderung