Ein Grund zum Feiern! 10 Jahre Tante Emma!

Endlich ist es soweit! Unsere langersehnte Jubiläumswoche beginnt. 10 Jahre Tante Emma! So schnell vergeht die Zeit und soviel ist passiert! Spannendes, Emotionales, Ärgerliches, Herausfordendes, Lustiges, Grandioses, Komisches – wir haben wahrscheinlich alles gefühlt, was man so fühlen kann. Und wir hatten großartige Unterstützer*innen: Kund*innen, Gäste, Auftraggeber*innen, Lieferanten, Mitarbeitende, Azubis – auch hier könnten wir ewig weiter aufzählen. Damit Sie unsere Begeisterung spüren, haben wir diese Woche einen bunten Strauß an Aktivitäten und Sonderaktionen für Sie. Kommen Sie vorbei! Es gibt Probepackungen, Kekse, einen Bienenstock zum Anschauen, eine Jubiläumszeitung ab Mitte der Woche und vieles mehr. Und auf Facebook und Instagram gibt’s täglich eine Geschichte zum Café und zum Laden. Ein Dankeschön auch an das Team, das so viel Lust zum Feiern hat und uns die letzten Wochen hier großartig unterstützt hat. Wir lassen es uns jetzt einfach gutgehen diese Woche – egal was so passiert. Die schönen Dinge des Lebens sind es, die uns Kraft geben! 👍

Unsere Themen des Tages: Süßwassertiere und unser Haupt- und Herzenslieferant Utz

 

Datum

25. Oktober 2020

Standort

Augsburg, Nachrichten, Tante Emma
 

Franziska Ottlik bloggt für Tante Emma!

Letztes Jahr durften wir eine wundervolle junge Frau kennenlernen. Franziska Ottlik, Autorin, leidenschaftliche Textschreiberin und mittlerweile auch begeisterte Tante Emma Besucherin. Ein Buch mit Gedichten hat sie schon veröffentlicht, es heißt „Überraschungsei“ und es ist wirklich eines! Lustige, anrührende, kritische, wütende und träumerische Gedichte lassen den Leser in ihre Seele blicken und rühren an. Nach einem gemeinsamen Projekt in Tante Emma haben wir nun Franzi dafür gewinnen können, ab und zu mal für uns zu bloggen… Und heute freue ich mich sehr, Ihnen den ersten Text präsentieren zu dürfen. Wir freuen uns auf mehr.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Gabriele Reglin

Und hier geht’s zum Blog: Franzi bloggt

Datum

15. August 2019

Standort

Nachrichten, Tante Emma
 

Es rührt sich wieder was im Holzerbau…

..berichtet die Augsburger Allgemeine am 28.02.2019 über das neue Projekt von BIB im Holzerbau in Hochzoll.

Gestartet haben wir mit täglich ca. 70 Mittagessen für die Hortkinder im Holzerbau, geplant ist dann 2020 das Betreiben des neuen Jugend-Cafés in der Alten Schule. Schaffen wollen wir das alles mit einem neuen Ausbildungsprojekt, unterstützt durch die Jobcenter Augsburg Stadt, Augsburger Land und die Arbeitsagentur. Und mit einem jungen, hochmotivierten Koch, der mit Leidenschaft die Zwiebeln passiert, damit es den Kindern auch wirklich schmeckt. 🙂 Eugen Ritz hat noch viel vor im Holzerbau. Ab April wird dort auch der Senioren-Mittagstisch wieder starten!  Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Presse: Augsburger Allgemeine vom 28.02.2019 – Es rührt sich was im Holzerbau

Link zum Bürgertreff Hochzoll e.V. im Holzerbau

 

Datum

3. März 2019

Standort

Augsburg, Tante Emma

Ein zuckersüßes Dankeschön für das Tante Emma Team!

Nada H. kommt aus Syrien und besucht bei BIB den Kurs „Paul“- Projekt Arbeiten und Lernen für Geflüchtete.Das Erlernen der deutschen Sprache ist nicht immer leicht und im Klassenzimmer sitzen und büffeln ist schwer für sie. Umso mehr freute sie sich über den praktischen Einsatz in „Tante Emma“. Endlich arbeiten dürfen, in der Küche stehen und vor allem ihrem Hobby, der Zuckerbäckerei, nachgehen! Ihr Onkel in der Heimat hatte eine Bäckerei und Nada hat hier von Kindesbeinen an mitgeholfen.
Und das merkt man. Das Team von Tante Emma ist begeistert über ihre filigrane Fingerfertigkeit und ihre Freude am Backen und Dekorieren. Nada fühlt sich sehr wohl bei Tante Emma; alle sind, wie sie sagt, so freundlich und lustig. Und was liegt da näher, als eine Motivtorte mit dem Tante Emma-Logo für das Team zu backen?
Die sieht nicht nur gut aus, sie schmeckt auch lecker! Und so lassen sich ihre Teamkolleginnen und -kollegen das leckere Gebäck bei einer Tasse Kaffee schmecken und freuen sich, so eine kompetente Verstärkung in der Backstube zu haben.
Nada wünschen wir alle viel Erfolg auf ihrem Weg zu einem glücklichen Leben und Arbeiten in Deutschland. Vielleicht findet sich ja bald ein Arbeitgeber, der ihre Fähigkeiten zu schätzen weiß!

Datum

17. Februar 2019

Standort

Nachrichten, Tante Emma
 

Selbst gemacht schmeckt am Besten!

Probieren Sie „Oma’s Dreifruchtaufstrich“! Mit der fruchtigen Süße aus Apfel, Birne und Quitte!

Selbstgemacht von unserem Tante Emma-Team – damit Sie sich wie früher bei Oma fühlen können!

In beiden Läden ab sofort erhältlich!

Datum

3. Februar 2019

Standort

Nachrichten, Spezial, Tante Emma
 

Eine tolle Geschenkidee für alle, die Tante Emma lieben!

Holen Sie sich den Geschmack von „Tante Emma“ nach Hause! Unser Lieblingskoch 🙂 Mario höchstpersönlich hat für Sie seine Rezepte zusammengestellt und aufgeschrieben. Herausgekommen sind zwei leckere Reismischungen – „Risotto mit Waldpilzen“ und „Indisches Curry“. Einfach zuzubereiten und super lecker!

Und jetzt zu Weihnachten: in der festlichen roten Schmuckdose für nur 6,90 Euro- das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten!

In beiden Tante Emma Läden ab sofort zu kaufen!

 

Datum

16. Dezember 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma
 

Advent, Advent – macht alle mit!

Liebe Gäste und Kunden des Tante Emma Cafés im Ellinor-Holland-Haus, liebe Kinder,

im Dezember wirds bunt, spannend, aber auch besinnlich im Tante Emma Café! Kommt vorbei und macht mit bei unseren Adventsaktionen

Adventsbasteln, 29. November, 15h00 bis 16h30

Wir basteln zusammen Adventsschmuck!

Der Nikolaus kommt, 6. Dezember, von 15hoo bis 16h00

Mit einer kleinen Überraschung für unsere Kleinen.

Alle Kinder sind herzlich eingeladen. Die Aktionen sind kostenfrei.

Datum

25. November 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma

Herzlich willkommen zur Umschulung, Steffi!

Ab September wird es ernst für Stefanie Wanner. Die 42-jährige will beruflich nochmal neu durchstarten und beginnt eine Umschulung zur Einzelhandelskauffrau bei Tante Emma!

Für uns ist sie keine Unbekannte! Nach der Pflege ihres Vaters suchte die gelernte Kinderpflegerin den beruflichen Wiedereinstieg über das Projekt „Tante Emma“. Und entdeckte ihre Liebe zum Verkauf! Und ganz besonders zum Kassieren – weil es da so schön aufgeht! Die Kundinnen und Kunden von Tante Emma am Fischertor schätzen ihre fröhliche und herzliche Art. Das größte Kompliment machte ihr eine Stammkundin mit der Rückmeldung, dass ihr Strahlen ihr den Tag verschönt!

Dank der Unterstützung durch das Jobcenter Augsburger Land erfüllt sich nun ihr Herzenswunsch. Sie darf den Beruf der Verkäuferin nun von der Pike auf lernen – im Rahmen einer betrieblichen Umschulung.

Ein bisschen aufgeregt ist die leidenschaftliche Pferdeliebhaberin schon. Vor allem die Berufsschule ist eine Herausforderung: viele junge Mitschüler, wieder die Schulbank drücken.. Der erste Schultag verlief jedoch bereits ganz positiv und machte Lust auf mehr! Das ganze Tante Emma-Team drückt die Daumen für ein erfolgreiches Gelingen!

 

 

Datum

16. September 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma
 

Tante Emma ist ab sofort auf Facebook und Instagram!

Ab jetzt können Sie sich täglich über die aktuellen Tagesgerichte und Angebote informieren und viele Neuigkeiten aus Laden und Café erfahren!

Folgen Sie uns auf Instagram oder liken Sie unsere Facebookseite!

 

Datum

2. September 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma
 

Danke, dass Sie uns Ihre Meinung gesagt haben! – Ein Azubiprojekt von Tante Emma

5 Auszubildende von „Tante Emma“ am Fischertor und im Ellinor-Holland-Haus wollten mehr über die Zufriedenheit mit unserem Angebot in den beiden Läden wissen. Im Rahmen eines Ausbildungsprojektes wurde ein Umfrage vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet. Über 60 Kunden haben an der Umfrage teilgenommen. Und das Ergebnis hat uns sehr gefreut! Sie haben uns fast nur positive Rückmeldungen gegeben und uns vor allem immer wieder gesagt, wie sehr Sie die persönliche Atmosphäre und das Ambiente schätzen.

Mehr über die Ergebnisse finden Sie hier: Auswertung der Kundenumfrage

Uns so ganz nebenbei entstand bei dieser Aktion ein Flyer, den die Auszubildenden selbst gestaltet haben. Dort gibts auch ein Foto von jedem/jeder Auszubildenden!

Zudem dürfen wir André, Susi und Lisa zum Bestehen der Verkäuferprüfung gratulieren! Wir sind stolz auf euch!

 

Datum

5. August 2018

Standort

Augsburg, Tante Emma